Lollipop Sucker

Der Lollipop Sucker war unser erstes Produkt, das wir ausprobiert haben. Es verspricht eine ultra realistische Blow-Job Simulation für den Mann.

Wir haben uns den Lollipop Sucker ausgesucht, weil er eine schöne pinke Farbe hat und fruchtig nach Kirsch riecht. (wir würden es als Kirsche identifizieren 🙂 ) Das Design fanden wir sehr schön, da es einen Lutschmund und eine kleine Nase hat. Sogar die Nasenlöcher sind erkennbar. Das Material ist sehr elastisch und fühlt sich in der Hand angenehm an. Am Anfang waren wir sehr begeistert, als wir ihn jedoch ausprobieren wollten kamen die ersten Schwierigkeiten.

Der Test:
Damit wir den Lollipop Sucker über den Penis bekamen, mussten wir ihn am Anfang weit auseinander ziehen und trotzdem war es für meinen Freund eine eher schmerzhafte Angelegenheit. Das Material ist zwar sehr elastisch aber war für Ihn viel zu eng. Trotz genügend Gleitgel tat es ihm zu weh und wir mussten die ganze „Aktion“ abbrechen. Selbst als ich „Ihn“ danach streicheln wollte, war ER noch so gereizt das selbst das weh tat.
Danach war nicht mehr viel mit Erotik.

Wir raten Männern die „gut Ausgestattet“ sind, mit Vorsicht an die Sache ran zu gehen.

Benotung
Verarbeitung
Geruch
Stimulation
Handhabung
Gesamtnote

Auch das Material hielt nicht lange durch. Schon nach den ersten Versuchen entdeckten wir erste Risse im Inneren des Tunnels. Die 11 cm Länge waren unserer Meinung nach ein wenig kurz bemessen.

Das Säubern ist leicht zu erledigen. Einfach unter fließendem Wasser abspühlen, auf einem Handtuch trocknen lassen und ggf. anschließend etwas Desinfektionsspray in den Tunnel sprühen.

Fazit:
Das Material ist nicht sehr robust und gibt leicht den Geist auf. Wir fanden den Lollipop Sucker einfach zu eng und zu kurz. Jedoch ist es ein wirklich schönes Toy das auch noch gut riecht. Die Pflege ist wirklich leicht und wie schon gesagt die Optik einfach klasse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.