MAXIMUS Potenzring

Maximus-Der Potenzring
-Der Garant für Standfestigkeit
-dezent-transparent
-ausgezeichnete Hautverträglichkeit
-superelastisch
-anatomisch optimal geformt
-mittel/medium (ungedehnt 17mm) Größe S

Der anatomisch perfektgeformte MAXIMUS-Der Potenzring verhilft durch sein elastisches Material zu unglaublicher -bisher unerreichter- maximaler Standfestigkeit und extrem langen Liebesabenteur!
Warum habt ihr euch für das Toy entschieden?
Es ist jetzt unser zweites Toy dieser Art und ich wollte wissen ob es besser ist als unser erstes getestetes Toy von Joydivision.

Erster Eindruck:
Mein erster Gedanke war:“Die gleiche Verpackung wie der Vario-Ring und wieder eine kleine Portion Aquaglide Gel.

Material:
Über das Material steht weder auf der Verpackung noch auf der Webseite was.Nur das er dermatologisch und klinisch getest wurde.

Verarbeitung:
Die Verarbeitung ist leider nicht so toll,der Ring sieht aus als wenn er schon ein paar Tage älter ist.Die Oberfläche ist nicht glatt sondern ein bißchen rauh.

Hält es was es verspricht, oder ist es total der Fehlkauf….
Den Ring sollte man immer mit Gleitmittel anlegen.Sonst kann es unangenehm werden,weil der Ring schon sehr eng anliegt.
Eventuell liegt es aber auch daran das es die Größe mittel/medium ist und die ist,laut der webseite, im -ungedehnten Zustand 17mm
-Penisumfang bis 12,5cm
-Durchmesser bis max. 4cm.
Es fühlt sich auch nicht sehr schön (es schmerzt eher) an,weil er ziemlich eng anliegt.
Vielleicht sollte man eher die nächste Größe testen.

Benotung
Verarbeitung
Geruch
Stimulation
Handhabung
Gesamtnote

Auch diesen Ring sollte man nicht länger als 30 minuten anlegen,sonst könnte es zu Durchblutungsstörungen kommen.

Unser Fazit:
Er macht das was er soll,nämlich die Erektion verstärken (Wenn auch eher schmerzhaft bei mir).
Der Ring wäre empfehlenswert,wenn er nicht so eng wär.Aber das kann man erst sagen wenn man einen größeren testen würde.

Geruch:
Er hat leicht nach Rauch gerochen,aber nach einer kurzen Reinigung mit Seife war das weg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.