Aquaglide

Das Aquaglide war mein ersten Gleitgel, welches ich getestet habe, da ich vorher ausschließlich Öl verwendet hatte.
Ich bekam eine winzige Probepackung des Aquaglides und fragte mich, ob es ausreichend ist um einen ordentlichen Gleiteffekt zu erhalten.

Infos über das Aquaglide :
medizinisches Gleitgel, 100 % Kondomfreundlich, ph-optimal, wasserlöslich und fettfrei, Geschmacks- und Geruchsneutral.

Und endlich war es dann so weit, mein Freund und ich waren schon ganz gespannt. Mein Freund öffnete es und testete es an mir. Der Gleiteffekt war sofort und sehr stark vorhanden, worüber wir wirklich erstaunt waren.

Ich fand es sehr angenehm, da es selbst beim auftragen nicht zu kalt war und durch das Gleitgel ließ sich der Vibrator super einfach einführen.
Selbst das Glas in seiner Hand glitt aus seinen Fingern, so dass er erst einmal seine Hände waschen musste, um überhaupt trinken zu können. Das Aquaglide ist weder eingezogen noch getrocknet und blieb lange gleitfähig.
Anders wie Öl ist es überhaupt nicht fettig und lässt sich einfach mit Wasser abwaschen.

Dann machten wir den Geschmacks- und Geruchstest.
Dieses überließ ich meinen Freund, der begeißtert über das Ergebnis war. Wie vom Hersteller beschrieben ist es Geschmacks- und Geruchsneutral, was ich vom Öl nicht sagen kann, da es einen Eigengeruch und auch einen unangenehmen Geschmack hat.

Benotung
Verarbeitung
Geruch
Handhabung
Gesamtnote

Wir hatten weder beim auftragen noch nach dem Benutzen Probleme mit der Verträglichkeit.

Testergebnis :
Wir sind total begeißtert und möchten nun auch nach dieser Probe zum Aquaglide greifen, da es wirklich das hält was es verspricht.
In kurzfassung noch einmal : Geruchs- und Geschmacksneutral, sehr gleitfähig, man braucht nur geringe Mengen um einen super Gleiteffekt zu erzielen, die Gleitfähigkeit hält sehr lange an und es ist sehr gut verträglich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.