Pjur Gleitgel

Pjur:

Pjur ist eine Gleitmittelmarke, die durch ihre samte formel und unglaubliche gute gleitfähigkeit beeindruckt. Außerdem bietet sie eine große Vielfalt an verschiedenen Gleit – und Hygiene Produkten. Nirgendwo anders findet man ein so großes Angebot, das durch Preis – Leistungsverhältnis überzeugt.

Warum Pjur?

Wir haben uns für Pjur entschieden, da wir durch ein kleines Probesachet, dass wir durch ein Gewinnspiel erhalten haben, auf den Geschmack gekommen sind. Wir hatten zwar schon andere Gleitmittel ausprobiert, doch Pjur hat uns echt überzeugt.

Benotung
Verarbeitung
Geruch
Handhabung
Gesamtnote

Der Test:

Das Gleitmittel ist in einer praktischen 100 ml „Tubenflasche“ geliefert. Dessen Verschluss wird schraubenförmig geöffnet. Beim auftragen des Gleitgels spürt man sofort, die samtigweiche Konsistenz, die nicht verklebt ( und auch nicht an die Händen kleben bleibt, sondern zieht in die Haut ein und hinterlässt ein samtes Hautgefühl). Das Gel ist geruchs,- und geschmacksneutral. Auch beim längeren Geschlechtsverkehr oder beim Stellungswechsel ist kein weiteres auftragen erforderlich, da es von Anfang an wunderbar gleitet. Das Gel lässt ganz leicht mit Wasser entfernen. Auch mit Kondomen ist das Gel zu verwenden.

Hinweis:

Pjur woman/aqua wurde speziell für Frauen entwickelt d.h. auf den zarten und empfindlichen Vaginalbereich abgestimmt. Es kommt durch die wunderbare Samtheit des Gels zu keinen Entzündungen oder brennen nach dem Sex, sondern pflegt die Haut obendrein.

Das Gleitgel ist sehr empfehlenswert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.