Liebeskissen

Warum habt ihr euch für das Toy entschieden?
Aus der Reihe von aussergewöhnlichen Toys die uns ansprechen, war dieses hier der Favorit.

° Wie sieht es in der Verpackung aus (vielversprechend etc)
Es sieht aus wie ein kleines in Klarsichtfolie verpacktes Schlauchboot. Übel grelles Pink, welches nur von der einen Seite mit der Coverpappe verdeckt wird.

° Euer erster Eindruck als ihr es ausgepackt in der Hand hattet
Das Pink ist wirklich wirklich grell und beim auspacken war es so als ob man eine Luftmatratze auspackt. Im Grunde ist es ja eine. Die Beschreibung schien wohl eine Universelle für eine Gummipuppe gewesen zu sein, aber wer bruacht schon eine Gebrauchsanweisung?

° Und natürlich euer Fazit, hält es was es verspricht oder ist es total der Fehlkauf….
Nachdem das Kissen entfaltet wurde, ging es auf die Suche nach dem Blasebalg der in der Beschreibung erwähnt wurde. Doch da diese ja Falsch war, fehlte auch der Balg und die Lippen wurden schonmal angefeuchtet. Durch manuelles Aufblasen braucht man trotz der echt geringen Größe locker 5min – 10min. Das Ventil hat zwar die gleiche Größe wie bei anderen Dingen dieser Art, doch es lässt nur wenig Luft durch. Trotz zusammendrückens des Stuzens. Jedenfalls geht auch genausowenig Luft heraus, durch dieses Sicherheitsventil. Wenn dann letztendlich das Kissen prall mit Luft ist, braucht man(n) erstmal eine Pause. Bei genauerem Betrachten dann, ist dieses Kissen wie ein kleines Strandspielzeug oder eine Miniluftmatratze. Sehr leicht und sehr Pink.

Als es dann ans Benutzen ging, musste man nochmal schnell auf die Coverpappe schauen um die richtige Positionierung zu finden. Es wurden die 4 klassichsten Stellungen ausprobiert:
Frau Rücken = dicke Wölbung Becken
Frau Rücken = dicke Wölbung Schulter
Frau Bauch= dicke Wölbung Becken
Frau Bauch= dicke Wölbung Schulter
In allen Fällen sollte man das dicke Ende immer gen Becken positionieren. Das ist für Sie am bequemsten und für den Mann am vorteilhaftesten. Jeder Stoss wird tatsächlich verstärkt und man fühlt sich wie auf einen kleinen Wasserbett. Je nach Position des Kissens kann der Mann auch sich leicht drauf anlehnen. Denn es ist nicht grade einfach die Perfekte Stossposition zu finden und diese auf Dauer zu halten. Leider entstehen bei diesen Reibungen auf diesem Material auch statische Aufladungen, die sich speziell in den Haaren der Frau bemerkbar machen. Stromstösse sind zwar nicht zu erwarten, dennoch ist diese Aufladung definitiv spürbar. Ausserdem ist es auch nicht immer leicht für die Frau einen Halt zu finden um genug Gegendruck aufzubauen, damit nicht beide übers Bett schliddern. Hier ist ein Futonbett mit Kopfstange sehr hilfreich.

Unser Fazit:
Auch wenn es anhand der Farbe garantiert in keine Wohnungsdeko passt und ein anstrengendes aufgeblase ein permantes pralles Kissen erzwingt, ist dieses Kissen in der Tat ein interessantes Spielzeug um selbst schon bekannte Stellungen zu verstärken und aufregender zu gestalten!

Benotung
Verarbeitung
Geruch
Lautstärke
Stimulation
Handhabung
Gesamtnote

° Preis
19,95

° Lautstärke
Lautlos

° Geruch
leichter Luftmatratzengeruch

° Material
Das komplette Kissen besteht aus einen sehr flexiblen und weichen Luftmatratzenähnlichen Stoff

° Größe
72 cm * 45 cm * 25 cm

° Verarbeitung
Es sieht stabil aus und federt ideal nach. Für Notfälle ist sogar ein kleines Flickutensil dabei. Wobei ich glaube,d as bei einen Loch keine Rettung mehr möglich ist. Also aufpassen vor spitzen/scharfen Gegenständen in des Kissens nähe!

Diese Toy wurde uns zur Verfügung gestellt von www.orion.de, Preis : 19,95

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.