EROpharm Sexotic

Hallo liebe User und Toytester,

wir haben uns auf das Sexotic von joydivision beworben, da wir etwas ähnliches noch nicht getestet haben. Den Test hat der weibliche Part von uns übernommen.

Inhalt :
30 ml in einem kleinen Glasfläschen.

Das Design der Flasche ist schlicht und dennoch ansprechend.

Benotung
Verarbeitung
Geruch
Stimulation
Handhabung
Gesamtnote

Laut Packungsbeilage soll man 3x täglich ½ Teelöffel zu sich nehmen, was ich auch 1 ½ Wochen lang tat. Beim ersten Mal nahm ich die Tropfen unverdünnt zu mir, worauf ich direkt mit Wasser nachspülen musste. Der Geschmack der Tropfen ist sehr bitter und man schmeckt den Alkohol, der in kleinen Mengen vorhanden ist, raus.
Ich rate jedem, der die Tropfen nehmen möchte diese mit Saft oder ähnlichen zu mischen.

Während der Testphase konnten weder ich, noch mein Freund eine Veränderung feststellen.
Unser Fazit:
Die Wirkung, die man sich wünscht, wenn man diese Tropfen kauft, trat bei mir nicht ein.
Bei diesen Präperaten ist es dennoch wichtig, das diese von verschiedenen Personen getestet werden, damit man ein aussagekräftiges Ergebnis bekommt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.