Femme Fatale Huile de la Chaleur

Warum das Femme Fatale?

Ich habe das Femme Fatale gewählt, weil ich schon ein paar andere Massageöle benutzt habe und Lust auf ein neues Öl hatte. Außerdem war die Beschreibung und die Wirkung auf den Bildern des Femme Fatale ansprechend.

Erster Eindruck:

Auf den ersten Blick wirkt das Femme Fatal edel. Ich denke, dass die Tatsache das die Flasche aus Glas und nicht aus Plastik oder einem anderen Material besteht, dass Öl hochwertig wirken lässt. Auch die Schriftzüge auf der Flasche und der Name „Femme Fatale Huile de la Chaleur – The Luxury Class“ schinden Eindruck. Gefüllt ist die durchsichtige Flasche mit einem roten Massageöl.Der Test:

Nach der Beschreibung hat das Öl einen verführerischen Kirschduft, ist es wärmend und dermatologisch und klinisch getestet. Nach dem Hersteller soll man es zart anhauchen und genießen.
Das Öl lässt sich kinderleicht anhand des silbernen Drehverschlusses öffnen und schließen. Der Kirschduft wirkt sehr authentisch. Es riecht nicht zu künstlich sondern eher natürlich nach frisch gelierten Kirschen. Beim dosieren des Öls musste ich etwas aufpassen, dass nicht zu viel aus der Öffnung läuft. Frisch auf der Haut war das Öl etwas zähflüssig und leicht klebrig. Mit dem erwärmen des Öls wurde es aber flüssiger und es klebte nicht mehr. Das Verteilen auf der Haut funktionierte gut und durch die Reibung entstand ein sehr angenehmes und wärmendes Gefühl. Es kann für längere Zeit massiert werden, ohne dass es nötig ist neues Öl dazu zu nehmen. Kommt der Mund mit dem Öl in Kontakt schmeckt es sogar nach Kirsch, zwar nicht so natürlich wie der Duft riecht, aber der Geschmack ist durchaus zu ertragen. Nach dem Beenden der Massage zieht das Öl schnell ein. Es hinterlässt ein weiches und sehr samtiges aber trotzdem auch ein leicht klebriges Hautgefühl das sich mit der Zeit aber gibt.

Benotung
Verarbeitung
Geruch
Stimulation
Handhabung
Gesamtnote

Das Fazit:

Ich kann das Femme Fatale bedenkenlos weiter empfehlen. Ich finde es schön ein Massageöl zu Hause zu haben, das auch optisch etwas her macht und nicht von vorne herein billig wirkt. Auch die Anwendung des Öls war ohne Probleme oder böse Überraschungen, wie zu extremer Duft oder eine zu flüssige oder zu zähe Konsistenz des Öls. Abgesehen davon habe ich bei einem so schönen Design noch mehr Lust das Öl zu benutzen.

Sponsor: Joydivision.de
Preis : 14,95 €
Inhalt der Flasche: 100ml

Geruch: Kirsch
Funfaktor: 4 Sterne
Material: Öl
Farbe: rot
Verarbeitung der Flasche: sehr gut, stabil und schön.
Handhabung: leicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.