Sextreme Electro-Sex

° Warum habt ihr euch für das Toy entschieden?
Das sah ich mal auf einer Erotik-Messe 2000 und seitdem wollte ichs haben!

° Wie sieht es in der Verpackung aus (vielversprechend etc)
Typische bunte Erotikapackung. Hochglänzendes Material mit viel Nackter Haut. Auf den Seiten sind sporadische Anwendungsfotos

° Euer erster Eindruck als ihr es ausgepackt in der Hand hattet
Alles fein säuberlich zusammengestaut in einer praktikablen Plastikbox. Leicht zu entnehmen mit einigen Beschreibungen in DE und EN. Es sind 4 normale Reizpads enthalten, ausserdem 4 selbstklebe Pads, 2 Krokodilsklammern, 2 Kreppbänder und die passenden Kabel für alle Objekte. Die Anschlüsse zum Trafo ähneln kleinen Chinchanschlüssen.

° Und natürlich euer Fazit, hält es was es verspricht oder ist es total der Fehlkauf….
Die benötigte Blockbatterie ist im Umfang enthalten. Batteriefach aufgeschoben, Batterie rein (Folie abmachen!!) und es kann losgehen. Der Trafo hat 2 Chinchanschlüsse die jeweils einen Drehregler für die Stärke des Stromflusses haben. Dieser wird durch eine rote LED angezeigt, Stärke je nach Regler eben. Eine grüne LED zeigt an, das dass Gerät Einsatzbereit ist. An das andere Ende der Chinch kann man entweder die Pads oder Krokodilsklemmen anschliessen. Sind jeweils 2 Endstücke für + und -. Die Enden werden nach belieben am Körper befestigt und per Regler penetriert.

Unter dem Schieber des Batteriefachs, verbergen sich nochmal 3 Verstellobjekte. Ein Switch für die Modi: Anfänger, Normal und Hart. Bei Anfänger wird der Strom Impuls (20x) durch eine kruze Ruhepause unterbrochen. Bei Normal ist der Impuls permanent und bei Hart lange und kaum ruheimpuls.

Diese 3 Switches kann man mit 2 Drehreglen nochmals variieren. Die Impulsllänge und die Impulsgeschwindigkeit. Diese 3 Einstellmöglichkeiten beeinflussen BEIDE Chinchausgänge. Diese haben aber wie schon erwähnt den Drehregler der Stärke

Somit kann ganz nach Wunsch der Impuls angepasst werden. Bitte darauf achten das die Kontakte richtig anliegen und den Stromkreis schliessen. Es kann passieren das man sich wundert das man nichts spürt (weild er Stromkreis unterbrochen wurde) man die Stärke erhöht und plötzlich der Stromkreis schliesst!

Benotung
Verarbeitung
Geruch
Lautstärke
Stimulation
Handhabung
Gesamtnote

Unser Fazit:
Das Gerät ist kein Garant zum Sofortigen Geilmachen. Das Feeling ist neu und ungewohnt und bei straker Einstellung nahe Schmerzhaft. Es fühlt sich an, als ob man mit einer Pipette ein Härchen zieht. Aber tiefer. Je nach Körperregion der Traktion kann der Impuls schmerzhafter oder angenehmer Emfpunden werden. Hier muss jeder selber Testen und vorsichtig sich an die Regler herantasten. Man sollte jeweils 4 Kontakte auf den Körper befestigen um einen möglichst fläcjhingen Bereich zu stimulieren. Das Teilen mit dem Partner wäre somit nicht mehr möglich.

Bei der Frau stellte sich heraus das die Schamlippe und Innenseite der Schenkel sehr ansprechend ist, beim Mann direkt am Penisschaft oder Hoden. Hier ist aber selbst herausfidnen angesagt. Deshalb sind meine/unsere Studien noch nicht abgeschlossen.

Deshalb empfehle ich einen speziellen Metalldildo der passend für das Set ist zuzulegen um mehr Ressourcen des Starterkits nutzen zu können. Bei Gelegenheit werde ich mir so ein Dildo zulegen. Ein optionaler Penis/Hodenring entpuppte sich als Fehlkauf, da der Hodenring nicht die Hoden durchlässt und der penisring schlecht festsitz. Die Anschlüsse waren jedenfalls passend.

° Preis
101,30

° Lautstärke
Lautlos

° Geruch
Geruchslos

° Material
Verschiedene Materialien.

° Größe
Trafo: 8cm * 10cm * 3cm

° Verarbeitung
Anständig verarbeitet, gute Kabelqualität mit ausreichender Länge. Krokodilsklemmen leicht etwas zu „scharf“ und Selbstklebe Pads haben keine ewige Lebensdauer.

Diese Toy wurde uns zur Verfügung gestellt von www.Venus-Versand.de Preis : 101,30

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.