Shunga Kerze Desire

Guten Abend,

wir hatten uns auf die Shunga Kerze Desire beworben, da wir noch kein vergleichbares Toy getestet hatten und die Beschreibung sehr interessant klang.

In unserem Paket befand sich dann ein kleines rundes Metaldöschen, sowie ein kleiner Plastiklöffel.
Die Dose ist gut verarbeitet und hat ein schönes, schlichtes Design.

Wir öffneten den Deckel und konnten direkt den angenehmen Geruch der Kerze wahrnehmen.
Nun waren wir umso gespannter, ob die Kerze auch im Praxistest bestehen würde.

Auf dem Boden der Dose befindet sich eine ausführliche und verständliche Anleitung, die man sich vor Gebrauch auf jeden Fall durchlesen sollte.

Wie beschrieben zündeten wir die Kerze an und ließen diese ca. 20 Minuten lang brennen.
Nach Ablauf der angegebenen Zeit löschten wir die Flamme und mit dem beigelegten Löffel schöpften wir dann etwas Wachs ab um dieses auf die Handfläche zu geben. Auf der Hand war das Wachs nur noch warm (nicht heiß) und fühlte sich somit sehr angenehm an.

Das Wachs ließ sich einfach auf der Haut auftragen und hinterließ ein angenehmes Gefühl und einen angenehmen Geruch. Es macht Spaß den Partner auf diese Art zu verwöhnen.

Fazit:
Die Shunga Kerze Desire ist eine schöne Idee und eine gelunge Abwechslung zu normalen Massageölen. Wer seinen Partner mal anders verwöhnen möchte, trifft mit diesem Produkt bestimmt die richtige Wahl.

Das Wachs klebt nicht, hinterlässt keine störenden Rückstände und hat einen sehr angenehmen Geruch.
Anders als erwartet lässt sich das flüssige Wachs sehr gut auf der Haut verteilen.

Wir sind begeißert und möchten uns bedanken, dass wir die Möglichkeit hatten, diese Massagekerze zu testen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.