Soft Tampons

Wieso die Soft Tampons
Da es hier schon 2 Berichte über diese gab und diese doch recht positiv ausgefallen waren, wollte ich nun auch mal wissen,ob diese etwas für uns sind oder nicht…

Der 1. Blick,Verarbeitung, Geruch
Auf den 1. Blick fiel mir direkt auf, dass die Tampons doch sehr groß sind und man sich diese eigentlich kleiner vorstellt….Natürlich kam auch die Frage auf, ob das mit dem reinmachen und rausholen auch so klappt, wie es soll…
Was die Verarbeitung angeht kann ich mich eigentlich net beschweren, sie fallen nicht direkt auseinander und erinnern irgendwie an einen kleinen Schwamm *g*
Die Soft Tampons im Test
Sooo, da ich ja direkt meine Tage bekommen hatte, war dies natürlich der perfekte Zeitpunkt um die Soft Tampons zu testen….
Das hineinbefördern war eigentlich gar kein Problem und ging ohne weiteres…Auch beim Sex hatten wir beide nicht gespürt und ich war positiv überrascht….Die Tampons haben dicht gehalten und es gab keine Sauerrei.
Leider stellte ich nach dem Sex fest, dass das heraus ziehen der Tampons nicht so leicht is wie gedacht…
Erst nach ein paar Versuchen und etwas gefummel hatte ich den Tampon dann so, dass ich ihn herausziehen konnte…Davon sollte man sich aber nicht verschrecken lassen…

Benotung
Verarbeitung
Geruch
Handhabung
Gesamtnote

Ein kleiner Tipp von mir : wenn man in die Hocke geht, dann kommt man einfacher an das Tampon ran. Und auch wenn es nicht direkt klappt, nicht gleich hektisch werden, die ruhe bewahren…Auf irgend eine Art bekommt man es auch wieder raus…

Meine Meinung
Die Soft Tampons halten das was sie versprechen und sind auf jeden Fall eine tolle Idee…
Auch das einführen ist kinderleicht und geht super schnell….Leider braucht man beim herausziehen doch etwas Feingefühl um das Tampon richtig zu erwischen und dann auch ordentlich raus zuziehen…
Also ich kann diese jeder Frau nur empfehlen, die nicht während ihrer Tage auf Sex verzichten möchte….
Wir werden auf jeden Fall denk ich uns mal ein paar zulegen, da ich wirklich begeistert bin…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.