Scrudy

Wieso der Scrudy?

Für den Scrudy von Fun Factory habe ich mich beworben, weil ich noch keinen Dildo/Stub zuhause hatte. Außerdem kenne ich schon andere Toys des Herstellers und weiß, dass die Qualität stimmt, die Formen ausgereift und meist sehr stimulierend sind.

Der 1. Blick/Verarbeitung

Der Scrudy kam im typsich, schicken Fun Factory Karton. Schon als ich ihn durch das Sichtfenster sah, habe ich mich sehr auf den Test gefreut.
Auf der Seite des Herstellers steht folgendes:

»STUBS« bestehen aus 100 % Silikon! Sie sind biegsam, ohne die nötige Festigkeit vermissen zu lassen, körperverträglich, pflegeleicht und antiallergen.

Nachdem ich immer gelesen hatte, dass die Stubs aus 100% Silikon bestehen, konnte ich mir nicht vorstellen wie das mit der Festigkeit klappen sollte. Aber als ich ihn dann endlich auspacken konnte und in der Hand hielt, dachte ich gleich, dass die Beschreibung gut getroffen ist. Durch das Silikon fühlt er sich sehr weich an und ist richtig biegsam. Dennoch besitzt er eine Festigkeit, die ich persönlich Silikon nicht zugetraut hätte. Somit freute ich mich gleich noch mehr auf den Test.

Den Scrudy kann man in 2 Farben bestellen: brombeer und orange
Mit einer Größe von 14 cm und einem Durchmesser von 2,2 cm bis 3,1 cm zählt er eher zu den kleineren seiner Art. Trotzdem sieht die starke Struktur mit der gebogenen Spitze sehr vielversprechend aus.

An der Verarbeitung konnte ich keine Mängel feststellen. Bei Silikon gibt es allerdings immer das Problem, dass es Fussel sehr schnell anzieht. Dafür hat es aber den Vorteil der Geruchsneutralität.

Der Scrudy im Test

Mit Stubs oder auch Dildos habe ich bis jetzt noch keine Erfahrungen gemacht. Aber die Handhabung stellte ich mir auch nicht besonders schwer vor.

Um den Scrudy einzuführen, benötigt man nur wenig Gleitgel. Er erwärmt sich auch sehr schnell auf Körpertemperatur. Beim Test fand ich es sehr positiv, dass das endlich mal ein Toy ist, wo man die Strukturen und Konturen richtig spüren kann. Die leicht gebogene Spitze trifft genau die richtigen Stellen.
Hinzu kommt noch der Fuss, der als Saugnapf seine Verwendung findet. Richtig fest dran gedrückt hält er dann auf allen glatten Oberflächen, wie Fliesen, Badewannen oder auch Türen
Wer beim Liebesspiel noch einen extra Kick brauch, kann den Dildo vorher auch kühlen oder erwärmen. Unter heißem Wasser dauert es gar nicht lange bis er warm wird.

Zur Reinigung gibt es nicht viel zu sagen. Ein wenig Seife und lauwarmes Wasser reichen schon und er sieht aus wie neu. Am besten trocknet der Scrudy an der Luft, denn das Silikon zieht schnell Fussel an.

Benotung
Verarbeitung
Geruch
Stimulation
Handhabung
Gesamtnote

Fazit

Kleiner Stub – große Wirkung
Den Scrudy von Fun Factory kann ich wirklich nur empfehlen. Für 39,90€ bekommt man ein pflegeleichtes Toy mit sehr guter Verarbeitung und schönen spürbaren Konturen.
Der nächste Dildo den ich testen werde, wird es schwer haben. Sein Konkurrent hat die Messlatte sehr hoch angesetzt

Sponsor: www.funfactory.de
Preis: 39,90€
Artikelnummer: 24502
Hersteller: Fun Factory

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.