Joystick Vega

Nachdem wir bisher eher große Toys wie den Julio oder den Sinnflut ausprobiert haben wollten wir gerne wissen was so ein Kleiner kann, den man unauffällig in der Schublade verstauen oder auch mal praktisch mitnehmen kann.

Die Verpackung des Vega ist ansprechend, wirkt hochwertig und durch das Silber modern. Vielleicht ein bisschen überdimensioniert groß verpackt für den doch eher kleinen Vibrator. Zusätzlich ist noch ein kleines Tütchen mit AQUAglide in der Packung enthalten. Besonders gefallen hat uns der kleine silberne Beutel, in dem der Vega aufbewahrt werden kann.


Der Vibrator selbst ist etwa so lang wie eine Hand, hat einen Durchmesser von 2-3 cm, ist aus 100% Silikon und anscheinend in mehreren Farben erhältlich. Unser ist weiß und sieht ein bisschen aus wie ein langer Marshmallow.
Ingesamt hat er eine ziemlich neutrale, glatte Form und fühlt sich ganz weich und angenehm an. Leider zieht er sofort sämtliche Fusseln an, die auf dem weißen Silikon natürlich nicht ganz so appetitlich wirken. Darüber hinaus ist er erfreulich geruchsneutral.

Betrieben wird der Vega mit zwei 1,5 Volt Mignon Batterien und lässt sich über ein Drehschalter am Ende stufenlos bedienen. Batterien sind in der Verpackung nicht enthalten. Die Batterien werden am hinteren Ende in den Vibrator getan.
Schraubdeckel und Schalter für die Bedienung sind zusammen ein Teil, wir mussten eine Weile rumprobieren und den Deckel ganz fest zudrehen, bis die Kontakte im Deckel endlich genau auf den Batterien saßen. Aber dann war er auch sofort einsatzbereit.

Die Verarbeitung und Qualität des Materials wirkt hochwertig. Er ist laut Verpackungstext TÜV geprüft, hat 5 Jahre Material-Garantie und ist mit Wasser abwaschbar, aber nicht wasserfest. Zusätzlich versprach die Verpackung, dass der Vega leise und vibrationsstark ist.

Benotung
Verarbeitung
Geruch
Lautstärke
Stimulation
Handhabung
Gesamtnote

Beim ersten Ausprobieren konnten wir auch sofort feststellen, dass er wirklich sehr leise ist. Die Form des Vega ist angenehm und flexibel und passt sich dem Körper gut an. Unserer Meinung nach ist er aber eher geeignet für die äußere Stimulation, da die Vibrationsstärke nicht sonderlich stark ist und er auch nicht besonders lang ist. Für die vaginale Stimulation erwies er sich einfach
als zu schwach und ich spürte außer einem angenehmen Vibrieren nicht sehr viel.
Er eignet sich nicht so gut, wenn man das Gefühl einer Penetration spüren möchte oder eine starke Stimulation braucht, aber der Vega ist gut, um sich bei sanften Vibrationen zu entspannen und sich klitoral zu verwöhnen. Da finde ich es gut zu wissen, wenn man so einen kleinen Helfer schnell mal aus der Schublade ziehen kann.

Joydivision Joydivision Joystick Vega – weiss, 1 Stück

Price:

5.0 von 5 Sternen (1 customer reviews)

0 used & new available from

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.