Joyballs

Da ich auch schon vorher Kugeln hatte, die aber recht klein waren und keine Kugeln innen drin hatten, dachte ich mir, wäre es doch mal ganz interessant die Joyballs zu testen.

Die Kugeln sehen auf den ersten Blick recht normal aus und haben einen Durchmesser von 3,5 cm. Insgesamt sind es 2 Kugeln mit einer recht langen Rückholschlaufe (mit dieser sind sie ca. 17 cm lang). Die Kugel, der Teil von dem Band was zwischen den Kugeln ist und auch der größte Teil von der Rückholschlaufe sind mit Silikon überzogen.

Ich habe Kugeln eigentlich nie wirklich als wirkliches Sexspielzeug gesehen, sondern eher als Trainings“gerät“ für die Scheidenmuskulatur. So das dies nur ein vorläufiger Bericht sein wird und ich werde euch in ein paar Monaten nochmal berichten, ob sich etwas verändert hat oder nicht.

Benotung
Verarbeitung
Geruch
Stimulation
Handhabung
Gesamtnote

Also das einführen ist mit Gleitgel eigentlich kein Problem, nur ich muss sagen, das ich beim tragen überhaupt nichts gespürt hatte, weder die Kugeln selbst noch die Kugeln drinnen. Der einzige Nachteil, den ich feststellen musste, die Kugeln rutschen gerne mal beim laufen heraus, was ich nicht gerade angenehm fand.
Vielleicht kommt es auch daher, das ich vor etwa 8 1/2 Monaten unsere kleine bekommen habe, vielleicht auch nicht, deswegen habe ich ja auch schon geschrieben, das ich weiterhin testen werde.

Farbe : in verschiedenen
Material : Silikon
Größe : 17/3,5
Batterien : keine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.