LayaSpot

Der LAYAspot von Fun Factory:

Wir haben uns für den LAYAspot als zweites Toy entschieden, weil uns vor allem die verschiedenen Vibrationsprogramme interessierten. Und meine Frau auch von der Farbe in Rosé angetan war.

Verpackung:
Die Verpackung war wie so üblich von Fun Factory sehr schick gemacht und man hatte gleich das Gefühl ein sehr gutes Produkt gekauft zu haben.

Erster Eindruck:
Der erste Eindruck von dem LAYAspot ist klein und handlich. Man riecht auch nichts vom verwendeten Material. Batterien eingelegt und erstmal einen „Trockenlauf gemacht, um die Funktion
zu überprüfen und die 3 Programme. Ohne Probleme funktionierte alles.

Der Test:
Man benötigt kein Gleitgel für das Toy, da es ein Auflegevibrator ist. Einen klitoralen Orgasmus kann man schon fast garantieren. Gerade das letzte Programm bringt Frau garantiert zum Höhepunkt.
Die Vibration, die man beim Einschalten gleich hat, ist aber zu schwach. Sie könnte stärker sein.
Man hört das Toy aber gerade auf den höheren Stufen. Es könnte leiser sein. Zumal wird er nach etwas längerem Gebrauch warm, was manche vielleicht als störend empfinden könnten.

Material:
Der LAYAspot besteht aus Elastomed: Es ist körperverträglich, geruchsneutral und strapazierfähig. Er lässt sich leicht reinigen. Spritzwassergeschützt ist er zudem auch, leider
nicht wasserdicht, was eine Benutzung nur unter der Dusche zulässt und nicht in der Badewanne.

Reinigung:
Mit lauwarmen Wasser und etwas Seife lässt er sich sehr gut reinigen.
Danach mit eine Handtuch abtrocknen und am besten wieder in seine Verpackung oder in eine kleine Box legen, sonst kann er schnell Staub ansetzen.

Batterien:
2AAA
Das Batteriefach ist unten am Griff, man muss den Deckel drehen um ihn aufzubekommen, was aber leicht geht.

Benotung
Verarbeitung
Geruch
Lautstärke
Stimulation
Handhabung
Gesamtnote

Die Bedienung:
Das Toy hat eine Plus und eine Minus Taste als wasserdichte Schalter. Man muss die Plus Taste für ein paar Sekunden drücken um das Gerät einzuschalten, man merkt es wenn das Gerät eingeschaltet ist. Es starte mit der geringsten Vibration und leuchtet rot unter den Tasten. Wenn man die Plustaste öfters drückt kommt man bis zur höchsten Stufe. Ist die erreicht muss man die Taste nochmals länger drücken um die drei Programme zu aktivieren:
1.Langsamere Vibrationsimpulse
2.Schnellere Vibrationsimpulse
3.Schnellere und intensivere Vibrationsimpulse

Fazit:
Der LAYAspot hält was Fun Factory verspricht. Es war ein sehr guter Kauf den wir garantiert nicht bereut haben. Bis auf die Lautstärke, die könnte ruhig leiser sein. Dafür die Vibration am Anfang stärker. Aber trotzdem können wir dieses Produkt nur weiterempfehlen.

Fun Factory Aufliegevibrator LAYAspot magenta – perly rose

Price: EUR 51,90

4.7 von 5 Sternen (3 customer reviews)

1 used & new available from EUR 51,90

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.