Starfish

Zuerst ein wenig skeptisch gegenüber Toys, welche Frau sich um die Hüften schnallen kann, haben wir uns gedacht wir sollten doch wenigstens einmal einem die Chance geben um zu sehen ob unser Vorurteil bestätigt wird.

Auf der Verpackung des Starfish wird mit Waterproof und Instant Vibrations (was immer das auch ist) geworben. Ausgepackt misst er ca. 10 x 10 cm an der längsten Stelle und in der Tiefe hat er 3 – 4 cm. Farblich ist er in einem dezenten Beige gehalten. Das Material ist sehr weich und biegsam und riecht nicht wirklich streng, wodurch ich Jelly nahezu ausschließen kann. Eine Seite ist glatt und die andere, welche auf die Haut gelegt wird, ist mit Noppen versehen. An den Enden von vier Armen ist jeweils entweder ein flexibles Nylonband durchgezogen oder eben eine Niete in der das Band befestigt werden kann.
Der obere fünfte Arm ist derjenige, welcher dann auf dem Kitzler liegt. An der unteren Seite ist ein schwarzer stufenloser Regler befestigt mit dem man die Stärke der Vibration verstellen kann. Noch zu erwähnen ist, dass der Stern mit drei 1,5V Knopfzellen Batterien betrieben wird welche vorbildlicherweise beigelegt sind.
TEST

Durch die dehnbaren Nylonbänder lässt sich der Starfish leicht um die Hüften montieren. Auch sitzt er relativ sicher in der angebrachten Position, wobei es sich empfiehlt ihn mit ein wenig Gleitgel zu befeuchten damit das Material beim bewegen der Beine nicht an den Schenkeln reibt. Die Vibration ist auch bei Vollanschlag eher schwach, was wohl erstens am nicht sehr kräftigen Motor liegt und zweitens die Vibration durch die Dicke der Gummiummantelung viel von ihrer Stärke einbüßt. Sie erzeugt auf Dauer zwar ein angenehmes Kribbeln, erotische Sensationen sind jedoch von fortgeschrittene Anwender nicht zu erwarten.

Benotung
Verarbeitung
Geruch
Lautstärke
Stimulation
Handhabung
Gesamtnote

Auch lässt sich über den Sinn streiten weshalb man ein Toy um die Hüften befestigt. Der Vorteil wäre, dass man auf diese Weise beide Hände frei hat um mit anderen Körperteilen oder dem Partner zu spielen, ohne auf die gleichzeitige Stimulation des Intimbereichs zu verzichten.
Falls nötig kann man den Stern nach erfolgter Benutzung leicht unter reichlich fließend Wasser mit Seife abwaschen (wasserdicht).

FAZIT

Für uns ist der Starfish nicht wirklich eine Bereicherung in unserem Liebesleben. Er ist zwar nett anzusehen, gut verarbeitet und liegt preislich mit 23,95 noch im Rahmen, jedoch bezüglich der Stimulation auf Grund der mäßigen Vibration nicht wirklich empfehlenswert.

Sponsor: Abendmond.de
Preis: 23,95€
Art-Nr : 05638890000
Hersteller: seven creations

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.