Mr Big

Ich habe mich für Mr.Big beworben, weil ich das Design auf dem Bild sehr ansprechend fand und ich bis jetzt noch keinen Vibrator in der Größe hatte.

Verpackung, Material, erster Eindruck:

Ich habe das Toy ohne Verpackung bekommen und kann dazu leider nichts schreiben. Die Farbe ist ein sehr schönes, kräftiges Rot. Mr. Big fühlt sich vom Material sehr angenehm an, weich und ein bisschen samtig. Das Material ist fast völlig geruchlos. Nur wenn man direkt dran riecht hat es einen ganz leicht nach Silikongeruch, der sich abwaschen lässt. Mr. Big hat vorne eine sehr ausgeprägte und hinten eine etwas leichtere Wellen-Struktur. Alles ist sehr gut verarbeitet und ich konnte keine Mängel feststellen. Optisch finde ich das Toy sehr ansprechend vom Design und es gefällt mir noch besser als auf den Fotos.

Zur Benutzung werden zwei AA Batterien benötigt. Das Batteriefach lässt sich durch einfaches drehen leicht öffnen. Wie auch bei meinem anderen Vibrator von Joydivision gibt es keine Markierungen für die Batterien, sie können in beiden Varianten eingesetzt werden.
Zusätzliche Information vom Hersteller:
Material: 100% medizinisches Silikon, hypoallergen, absolut unschädlich und frei von Weichmachern, dauerhaft pilz- und Bakterien hemmend.

Test:

Unten lässt sich Mr.Big stufenlos mit einem Drehrad regeln. Es lässt sich nicht, wie bei manchen Toys immer weiter drehen, sondern nur bis zur höchsten Stufe und dann wieder zurück. Gut daran ist, dass sich der Regler nicht überdrehen lässt und man den Vibrator leicht wieder ausstellen kann. Das Rad lässt sich auch mit einer Hand leicht drehen.

In den ersten Stufen ist er super leise und ich habe mich sehr gewundert, dass man trotz dem starken Motor kaum etwas hören kann. Leider lässt das in der letzten Stufe nach, hier wird der Vibrator auf einmal sehr laut, was ich als nicht mehr so angenehm empfunden habe. Mit etwas Gleitgel lässt sich Mr. Big trotz seiner Größe gut einführen, da er vorne sehr schön abgerundet ist. Hierbei sollte man sich gerade als Anfängerin etwas Zeit lassen, weil er wirklich um einiges dicker ist als ein normaler Vibrator. Ich hätte auch nicht gedacht, dass der Unterscheid so groß ist, aber man merkt es schon deutlich! Nicht unangenehm, aber die Größe war vom Gefühl her schon anders als bei kleineren Vibratoren. Die Struktur ist beim Einführen und leichtem Drehen sehr schön zu spüren. Zur klitoralen oder G-Punkt Stimulation ist Mr. Big meiner Meinung nach eher nicht so geeignet, weil er vorne sehr rund und flach geformt ist. Die Struktur und der starke Motor sind sehr schön zur vaginalen Stimulation. Wenn man sich an die Größe gewöhnt hat kann man die Wellenstruktur und die Vibration sehr genießen.

Benotung
Verarbeitung
Geruch
Lautstärke
Stimulation
Handhabung
Gesamtnote

Nach dem Benutzen kann man Mr. Big einfach mit Wasser reinigen. Ich benutze hierfür gerne noch ein mildes Duschgel, was aber nicht unbedingt nötig ist. Das Toy ist Spritzwasser geschützt, was die Reinigung sehr einfach macht.
Leider viel mir auf, dass das Material sehr staubanfällig ist. Am besten legt man das Toy nach der Reinigung in eine Staubsichere Verpackung.

Fazit:

Mr. Big überzeugt auf jeden Fall durch sein Design, Struktur und den kräftigen Motor. Er ist hervorragend zur vaginalen Stimulation geeignet und für alle, die gerne mal einen etwas dickeren Vibrator testen möchten. Für Anfängerinnen oder zur klitoralen Stimulation würde ich den Mr. Big eher nicht empfehlen.

Sponsor: www.joydivision.de
Preis: 34,95€
Artikelnr.: 15803
Länge: 18,3cm (ohne Batteriefach)
Umfang: 4,6cm
Farben: Kirschrot, Natur und Schwarz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.