Tag Archives: außergewöhnlich

Julio

Ich habe den Vibrator „Julio“ getestet, der sich vor allem durch seine Kraft auszeichnen soll.

Der Vibrator ist ca. 23-24 cm lang und besteht aus erfreulicherweise völlig geruchsfreiem angenehm glatten Silikon. Betrieben wird er mit einem batteriebetriebenen 12 Volt Motor, der sich stufenlos über ein kleines Rädchen, dass sich an einem sehr technisch aussehenden Kästchen befindet, regeln lässt. An der Verarbeitung, insbesondere der Kabelverbindungen, ließ sich auf den ersten Blick nichts beanstanden. weiterlesen

Waver Blue Dolphin

1.Eindruck Er wird in einer weißen Karton Verpackung mit geschwungenem Sichtfenster geliefert. Darauf abgebildet ist eine nackte,vollbusige Frau. Wir fanden es nicht sehr ansprechend,sah billig aus. Beim Auspacken fiel uns der stark küstliche Geruch auf,der erst nach mehrmaliger Reinigung verschwand. … weiterlesen

Vuali

Information vom Hersteller: Neben seiner Vibrationsintensität ist die phantasievolle Form dieses Massagegeräts das eigentlich Reizvolle: wiederholtes Eindringen der taillierten Form lässt lustvoll die Sinne schwinden, und die Rillenstruktur kann – durch eine leichte Drehbewegung während des Einführens – noch intensiver … weiterlesen

Iris

Wieso der Iris? Für den Vibrator Iris des schwedischen Herstellers Lelo habe ich mich beworben, weil er sehr interessant und besonders edel aussah. (Das Design soll übrigens der Irisblume nachempfunden sein.) Außerdem klangen die 5 Vibrationsprogramme vielversprechend. weiterlesen

Der Sattel

Da wir in einigen Foren schon zahlreiche positive Meinungen über Toys von Nobra gelesen haben und wir ständig auf der Suche nach einer Alternative zu unserem geliebten Magic Wand sind, kam uns die Gelegenheit ganz recht „den Sattel“ zu testen. … weiterlesen

Vuali

„Neben seiner Vibrationsintensität ist die phantasievolle Form dieses Massagegeräts das eigentlich Reizvolle: wiederholtes Eindringen der taillierten Form lässt lustvoll die Sinne schwinden, und die Rillenstruktur kann – durch eine leichte Drehbewegung während des Einführens – noch intensiver erlebt werden. Besonders … weiterlesen

Kingfisher

Warum der Glasdildo? Ich finde es interessant Toys aus unterschiedlichen Materialien zu testen. Gerade Glas fand ich sehr reizvoll, da es sehr hart und unelastisch ist. Außerdem finde ich das Glasdildos immer recht edel und stilvoll wirkt. weiterlesen